City-Passage 1-6, 64319 Pfungstadt
06157 6050
Dr_Max_Haffner

Dr. med. Max Haffner

Fach­arzt für Anästhesiologie
Zusatz­be­zeich­nun­gen Intensiv-
und Notfallmedizin
Notarzt

Fach­ge­bie­te:

Anäs­the­sio­lo­gie
Inten­siv- und Notfallmedizin

  • 1998–2005: Stu­di­um der Human­me­di­zin an der Uni­ver­si­tät Leipzig
  • 2003–2005: Aus­lands­auf­ent­hal­te an Kli­ni­ken in Agogo/Ghana (Famu­la­tur), Houston/Texas (PJ Ter­ti­al) und am Universitätsspital/Zürich (PJ Tertial)
  • 2005–2008: Assis­tenz­arzt der Abtei­lung Inne­re Medi­zin am Hei­lig-Geist-Hos­pi­tal, Bingen
  • 2007: Pro­mo­ti­on „Post­ope­ra­ti­ver Kopf­schmerz nach All­ge­mein- und Spi­nal­an­äs­the­sie in Abhän­gig­keit von Nadel­art und ‑grö­ße“ (Betreu­ung Prof. Dr. F. König, Kli­nik für Anäs­the­sio­lo­gie, Leipzig)
  • 2007: Fach­kun­de Strah­len­schutz Notfalldiagnostik
  • 2008: Fach­kun­de Rettungsdienst
  • 2008–2010: Assis­tenz­arzt der Anäs­the­sie, Hei­lig-Geist-Hos­pi­tal, Bingen
  • 2010: Zusatz­be­zeich­nung Notfallmedizin
  • 2010–2019: Wis­sen­schaftl. Mit­ar­bei­ter der Kli­nik für Anäs­the­sio­lo­gie bei Prof. Dr. C. Wer­ner, Uni­ver­si­täts­me­di­zin Mainz
  • 2014: Aner­ken­nung zum Fach­arzt für Anästhesiologie
  • 2015–2019: stv. Ober­arzt der Anäs­the­sio­lo­gie mit Schwer­punkt in den Berei­chen All­ge­mein­chir­ur­gie, Inten­siv­me­di­zin, HNO und Augen-OP
  • 2018: Zusatz­be­zeich­nung Intensivmedizin
  • Seit 2020: Ober­arzt der Pra­xis für Anäs­the­sio­lo­gie Dr. H. Süs

Ausgewählte Fortbildungen

  • Anäs­the­sie Fokus­sier­te Sono­gra­phie, ERC Euro­pean Trau­ma Cour­se, ERC ALS Pro­vi­der Cour­se, Tracheotomie/Trachealkanülenmanagment

Mitgliedschaften

  • Seit 2018: Berufs­ver­band Deut­scher Anästhesisten