Sie befind­en sich hier:

Dr. med. dent. Jan-H. Rupp

Zah­narzt
Fachzah­narzt für Oralchirurgie

Lebenslauf

2014–2017 chirur­gis­che Weit­er­bil­dung zum Fachzah­narzt für Oralchirurgie

Prax­is Prof. Dr. Dr. Palm/Dr. Dr. Ros­er,  Abteilung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie Klinikum Kon­stanz

 

2014 Assis­tenz­zah­narzt der Uni­ver­sität Witten/Herdecke

Abtleilung für zah­närztliche Prothetik und den­tale Tech­nolo­gie (Prof. Dr. Dr. A. Piwowar­czyk)

 

2014 Pro­mo­tion zum Dr. med. dent. an der pri­vat­en Uni­ver­sität Witten/Herdecke, Abteilung für zah­närztliche Prothetik und den­tale Tech­nolo­gie (Prof. Dr Hinz)

The­ma: „Zum Ein­fluss ein­er neuar­ti­gen Imme­di­at­prothese auf die mundge­sund­heits­be­zo­gene Leben­squal­ität“ (Note: magna cum laude)

 

2008–2013 Studi­um der Zah­n­medi­zin an der Uni­ver­sität Witten/Herdecke

 

- Post­grad­uale Weit­er­bil­dung “Cur­ricu­lum Implan­tolo­gie” der Deutschen Gesellschaft für Zah­närztliche Implan­tolo­gie

- Anwen­der der Dig­i­tal­en Vol­u­men­to­mo­gra­phie (DVT,NewTom)

 

Wis­senschaftliche Tätigkeit­en

- klin­is­che Studie zum Alve­o­larkamm-Erhalt mit CERASORB® Foam und Stypro®;  Prof. Dr. Dr. F. Palm und Dr. J.-H. Rupp

- Poster Pre­sen­ter auf dem inter­na­tionalen IADR Kongress in Helsin­ki (Finn­land) zum The­ma: „First clin­i­cal tri­al of a new tran­si­tion­al pros­the­sis mate­r­i­al – Pre­lim­i­nary results“*

- Poster Pre­sen­ter auf dem inter­na­tionalen IADR Kongress in Flo­renz (Ital­ien) zum The­ma: „Three month out­come of a new­ly devel­oped tem­po­rary remov­able Pros­the­sis“*

*in gemein­schaftlich­er Arbeit mit Dr. E. Busche, Dr. V. Goulioumis, Dr. T. Jung, Prof. R. Hinz

 

Mit­glied­schaften

- Deutsche Gesellschaft für Implan­tolo­gie

- Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kiefer­heilkunde

- Inter­na­tion­al Team for Implan­tolo­gie (ITI)

UNSER ÄRZTETEAM