NEWS UND AKTUELLES AUS DER ZAHNKLINIK

Hier fin­den Sie Neu­ig­kei­ten rund um die Zahn­kli­nik, TV-Bei­trä­ge oder un­se­re Pa­ti­en­ten­stim­men.

Auch Milchzähne benötigen Pflege

Die ers­ten Zäh­ne bre­chen meist im Al­ter von vier bis zehn Mo­na­ten durch das Zahn­flei­sch. Je­doch ist auch hier ei­ne ganz in­di­vi­du­el­le Ent­wick­lung zu be­ob­ach­ten. So kann es pas­sie­ren, dass die ers­ten Zäh­ne schon mit drei Mo­na­ten oder er­st nach zwölf Mo­na­ten zum Vor­schein kom­men. Ab dem Mo­ment, wenn die ers­ten Zäh­ne durch­sto­ßen, soll­ten sie…

Mehr Le­sen

Zahnhygiene hält gesund

Zäh­ne put­zen soll­te schon von klein auf ei­ne fes­te Ge­wohn­heit im Le­ben dar­stel­len. Denn wer kennt sie nicht, die alt­be­kann­te Le­bens­weis­heit: “Nach dem Es­sen Zäh­ne put­zen nicht ver­ges­sen.“ „Ma­chen Sie Kin­dern das Rei­ni­gen der Zäh­ne zur täg­li­chen Ge­wohn­heit, zu­letzt no­ch ein­mal vor der Gu­te­nacht­ge­schich­te. Mit mehr Spaß klappt das Zäh­ne­put­zen gleich viel bes­ser“, er­klärt Dr.…

Mehr Le­sen

Warum Zähne beim Essen schmerzen können

Un­se­re Zäh­ne wer­den nor­ma­ler­wei­se durch den Zahn­schmelz, ei­nem di­cken, na­tür­li­chen Schutz­schild, vor äu­ße­ren Ein­wir­kun­gen ge­schützt“, er­klärt Prof. Dr. MSc. MSc. An­dre­as Jung von der Dr. Jung Zahn­kli­nik. Der Wur­zel­be­reich, wird nicht vom Schmelz, son­dern vom Zahn­flei­sch ab­ge­schirmt. Hier ist so­mit kein Zahn­schmelz vor­han­den. „Pro­ble­ma­ti­sch und schmerz­haft wird dies er­st, wenn das Zahn­flei­sch zu­rück geht: Dann…

Mehr Le­sen

Ablauf einer Implantatbehandlung — für ein neues Lebensgefühl!

Ei­ne Im­plan­tat­be­hand­lung be­steht grund­sätz­li­ch aus meh­re­ren Pha­sen: Vor­be­rei­tung, Im­plan­ta­ti­on, Ein­heil­pha­se und An­fer­ti­gung des Zahn­er­sat­zes. “Die er­s­te Pha­se — die Vor­be­rei­tung — ist ge­ra­de bei kom­ple­xen Ope­ra­tio­nen be­son­ders wich­tig”, weiß Dr. Tho­mas Jung. Hier­zu wer­den in der Zahn­kli­nik Jung nur die mo­derns­ten Dia­gno­se­ge­rä­te ein­ge­setzt: Mit Hil­fe des Di­gi­ta­len Vo­lu­men­to­mo­gra­phen (DVT) las­sen si­ch die Kno­chen- und Ge­we­be­struk­tu­ren…

Mehr Le­sen

Nächtliches Zähneknirschen kann Tagesmüdigkeit und Verspannungen verursachen

Knir­schen ist nicht nur läs­tig und stört den Schlaf, son­dern kann auch ernst­haf­te ge­sund­heit­li­che Fol­gen nach si­ch zie­hen. Die kom­pe­ten­ten Ärz­te der Zahn­kli­nik sind die rich­ti­gen An­sprech­part­ner, wenn es um die Über­win­dung die­ses oft über Jah­re be­stehen­den Pro­blems geht. Zäh­ne­knir­schen, auch Bru­xis­mus ge­nannt, ge­hört zu den Kie­fer­be­schwer­den und macht si­ch bei den Be­trof­fe­nen vor al­lem…

Mehr Le­sen

Bleaching beim Zahnarzt — unschädlich für die Zähne

Die in der Dr. Jung Zahn­kli­nik an­ge­wand­te Me­tho­de für das Bleaching ist nach­weis­li­ch un­schäd­li­ch für den Zahn­schmelz. Stu­di­en ha­ben Fol­gen­des er­ge­ben: “Zahn­auf­hel­lung mit Opa­le­scen­ce ver­min­dert die Sen­si­bi­li­tät der Zäh­ne, kann ei­ne An­ti-Ka­ri­es-Wir­kung ent­fal­ten und stärkt die Schmelz­här­te.” Hier­bei ist es al­ler­dings be­son­ders wich­tig, dass kei­ne so­ge­nann­ten Ho­me-Bleaching-Me­tho­den an­ge­wandt wer­den. Ei­ne ärzt­li­che Über­wa­chung und pro­fes­sio­nel­le Vor­ge­hens­wei­se…

Mehr Le­sen